Probleme und Lösungen

Aus K8200 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Problem:

Das ausgedruckte Objekt wird immer "luftiger", zerbrechlicher, d.h. es wird offenbar nicht genug Filament herausgedrückt. Wird der Vorschub durch leichtes Drücken des Fillaments verbessert, wird wieder mehr Fillament transportiert.

Vorraussetzung: der reale Durchmesser wurde regelmäßig überprüft und in den Slicer-Einstellungen übernommen, das half aber nicht.

Es sind höchstwarscheinlich die Zähne der Transportwelle/schraube verschmutzt mit F.-Resten bzw. stumpf geworden.


Lösung 1

Die Transportschraube ist abgenutzt und kann das Filament nicht mehr "greifen".

Die Schraube reinigen bzw. austauschen.

Lösung 2

Das Kugellager, dass das Fillament an die Transportschraube drückt ist verkantet bzw. dreht sich nicht mehr.

Nach dem Austausch dieses Kugellagers ist der Fehler behoben. Wichtig hierbei ist, die Mutter der Transportschraube nicht zu fest anzuziehen. Ansonsten kann sich das Kugellager nicht frei bewegen. Im Zweifel lieber etwas lockerer anziehen!